Magazin

Acorelles Sonnenschutz-Sortiment: Unser Engagement für Gesundheit und Umwelt

Seit der Entwicklung unserer ersten Sonnenschutzprodukte im Jahr 2015 liegt es uns am Herzen, Formeln zu entwickeln, die die Gesundheit des Konsumenten und unsere Umwelt respektieren. Unser Engagement verstärkt sich von Jahr zu Jahr, da wir technischer Expertise gewinnen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen unser Engagement und unsere Ambitionen vor. Viel Spaß beim Lesen!

Der Schutz Ihrer Gesundheit

  • Hoher UVA- und UVB-Schutz

Unser 100% natürlicher mineralischer Sonnenschutz bietet einen sofortigen hohen Schutz gegen UVA- und UVB-Strahlen, sobald das Produkt aufgetragen wird. Im Gegensatz zu synthetischen Filtern, die erst nach 30 Minuten eine Wirkung haben. Die Wirksamkeit unserer Sonnenschutzprodukte wird durch standardisierte, auf mineralische Filter abgestimmte In-vitro- und In-vivo-Tests nachgewiesen. Für UVA verwenden wir den ISO 24 442 in-vivo Test und den in-vitro Test HELIOTEST 2. Für UVB verwenden wir den in-vivo Test ISO 24 444 und den in-vitro Test HELIOTEST 1.

  • Wissenschaftlich getesteter mineralischer Filter

In Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Labor führte unsere F&E-Abteilung eine Studie durch, um das Verhalten von Titandioxid-Partikeln auf der Haut zu untersuchen. Diese hat nachgewiesen, dass unser mineralischer Filter 100% natürlichen Ursprungs nicht durch Ihre Hautbarriere dringt, sondern an der Hautoberfläche verbleibt. Im Unterschied zu einigen synthetischen Filtern, die die Hautbarriere durchdringen und so in hohem Maße und dauerhaft ins Blut gelangen, bei einigen auch in den Urin, Fruchtwasser und in die Muttermilch. Diese Information wurde von Forschern aus Maryland im Juni 2019 in der medizinischen Fachzeitschrift JAMA enthüllt und im Januar 2020 durch eine weitere, von der FDA gesponserte Studie zu 6 synthetischen Sonnenschutzmitteln bestätigt: Avobenzone, Oxybenzone, Octocrylene, Homosalate, Octisalate und Octinoxate.

  • Erhaltung der Jugendlichkeit der Haut

Als Herzstück unserer Formeln haben wir eine Kombination aus schützenden und antioxidativen Wirkstoffen ausgewählt, um der sonnenbedingten Hautalterung vorzubeugen: Api Oléo Actif™, ein patentierter Komplex aus Pollen und Propolis. Der Wirkstoff hilft bei der Bekämpfung der Bildung freier Radikale und wirkt in Synergie mit Bio-Karanjaöl, das in der ayurvedischen Medizin für seine schützenden und antioxidativen Eigenschaften anerkannt ist.

  • Sicherheit & Schutz als Priorität

Wir entwickeln sichere Formeln, die alle Hauttypen respektieren, selbst die empfindlichsten. Die Produkte mit den höchsten Schutzfaktoren (SPF50 und SPF50+) sind parfümfrei. Um optimalen Schutz zu gewährleisten, haben wir uns entschieden, kein Bräunungsöl ohne Schutz zu entwickeln. Wir bieten eine Reihe von Produkten für alle Altersgruppen (Babys, Kinder und Erwachsene), die alle Bedürfnisse erfüllen (Vorbereitung, Schutz, Reparatur), für alle Teile des Körpers (Gesicht, Körper, Lippen, Haare).

Der Schutz unserer Umwelt

  • Meeresschutz

Der Ozean ist eine unermesslich reiche natürliche Ressource, die Quelle des Lebens und der Artenvielfalt. Aber jedes Jahr werden fast 14.000 Tonnen Sonnenschutzmittel in die Ozeane und Meere gekippt. Das Herzstück unserer Formeln ist transparent, und wir wählen jeden Wirkstoff sorgfältig nach seiner biologischen Abbaubarkeit aus, um die Auswirkungen auf das marine Ökosystem zu minimieren. Die COSMOS ORGANIC-Zertifizierung unserer Produkte garantiert, dass unsere Formeln frei von petrochemischen Derivaten sind und dass unsere Herstellungsprozesse schonend und umweltfreundlich sind. Zudem ermöglicht die hohe Wasserbeständigkeit unserer Sonnenschutzmittel es, dass der Großteil der Formel auf der Hautoberfläche verbleibt und so die Ozeane schont.

  • Korallenschutz

Unser nicht synthetischer Filter mineralischen Ursprungs respektiert die Meeresflora und ihre Artenvielfalt. Das von uns verwendete Titandioxid ist nämlich mit einem reaktionsträgen und hydrophoben Material beschichtet. Somit bleibt es auf der Wasseroberfläche und hat keinen Einfluss auf die Gesundheit der Korallen.

  • Engagement für den Planeten

Letztes Jahr haben wir von Acorelle beschlossen, unsere Philanthropie zu erweitern und uns einem weltbekannten Netzwerk anzuschließen: 1% for the Planet. Diese gemeinnützige Organisation bringt Unternehmen und Vereine (mit Spendenprojekten) zusammen, um das Spenden zum Wohle unseres Planeten zu fördern und zu beschleunigen. Kurz gesagt, jedes Unternehmen, welches Mitglied des 1% for the Planet-Kollektivs ist, verpflichtet sich, 1% seines Umsatzes an Umweltschutzorganisationen zu spenden.

Im Jahr 2020 haben wir daher 1 % unseres Umsatzes aus dem Sonnenschutzsortiment für den Schutz der Ozeane und Korallenriffe gespendet. Diese Gelder wurden an einen dynamischen und engagierten Verein vergeben, der unsere Grundwerte teilt: Surfrider Foundation Europe. Seit 1990 hat sich der Verein zu einer anerkannten Autorität im Kampf für den Schutz des Meeres und seiner Nutzer entwickelt und profitiert dank seiner Präsenz in 11 Ländern von einem großen Netzwerk von Freiwilligen vor Ort. Surfrider Foundation Europe setzt sich in Fachgebieten ein: Meeresabfällen, Wasserqualität und öffentliche Gesundheit, Küstenmanagement und Klimawandel.

Unsere Zusammenarbeit mit dem Verein umfasst die Unterstützung von Ocean Initiatives, einem bürgerschaftlichen Programm zur Müllsammlung, das dank der Unterstützung der Surfrider Foundation Europe von Freiwilligen organisiert wird. Diese Initiativen zielen darauf ab, möglichst viele Menschen zu sensibilisieren, aber auch zum Handeln zu ermutigen. Denn jeder Bürger hat die Möglichkeit, überall auf der Welt die Reinigung von Stränden, Seen, Flüssen und dem Meeresboden zu organisieren. In 25 Jahren wurden fast 15.000 Strandsäuberungen von mehr als 40.000 Teilnehmern organisiert. Zögern Sie nicht, ihre Website https://www.initiativesoceanes.org/ zu besuchen, wenn Sie mehr über Ocean Initiatives erfahren oder konkrete Maßnahmen zum Schutz der Umwelt ergreifen möchten!

Was die Verpackungen betrifft, haben wir beschlossen, 2020 unsere erste 100% recycelbare Verpackung aus pflanzlichem Kunststoff auf den Markt zu bringen, das After Sun Gel. Genauer gesagt, wird der Kunststoffschlauch auf biologischer Basis aus einem nachwachsenden Rohstoff, dem Zuckerrohr, hergestellt. Dies reduziert den CO2-Fußabdruck um 78 % im Vergleich zu einer herkömmlichen Kunststofftube. Außerdem hat die Zuckerrohrproduktion die Fähigkeit, CO2 zu absorbieren und damit die globale Erwärmung zu reduzieren: 1 kg ökologisch erzeugter Kunststoff kann 3,09 kg CO2 aus der Luft entfernen. Langfristig sind wir bestrebt, die Umweltauswirkungen unserer Verpackungen zu begrenzen und hauptsächlich recycelte und wiederverwertbare Kunststoffe zu verwenden. Wir kontrollieren unsere gesamte Liefer- und Produktionskette. Die überwiegende Mehrheit unserer Formeln und Verpackungen stammt aus Frankreich, was eine Reihe von Qualitätsprodukten mit minimaler Umweltbelastung garantiert.

Sensorische Innovation

  • Ständige Innovation

Dank unserer internen F&E-Abteilung, die die treibende Kraft hinter den Produktinnovationen ist, werden unsere Rezepturen Jahr für Jahr neu durchdacht und verbessert. Auch im letzten Jahr haben wir 4 Referenzen in unserem Produktportfolio (neue Formeln für die getönte Sonnencreme SPF50 und dem Lippenbalsam SPF30 sowie neue Verpackungen für das After Sun Gel und Sun Spray für Kinder SPF50) erneuert und führten eine neue Innovation ein: vorbereitende Bräunungspflege. Seine minimalistische, vegane Formel enthält 3 wichtige antioxidative und Carotinoid-reiche Wirkstoffe, um die Haut vorzubereiten und die Bräunung vor der Sonnenexposition auf natürliche Weise zu fördern: Urucum-Extrakt, Buritiöl und Karottenöl-Mazerat. Diese Innovationen werden anerkannt und ausgezeichnet, wie das Sun Spray für Haare, welches 2018 den Preis für kosmetische Exzellenz von Cosmébio erhielt.

  • Ein einzigartiges sensorisches Erlebnis

Die Sonnenschutzprodukte sind nicht fettend und ziehen schnell ein, für ein Ergebnis ohne Weiß-Effekt. Jede Textur wurde entwickelt, um individuellen Vorlieben gerecht zu werden: Öle, Cremes oder Gele. Die in den SPF 30 Schutz- oder Pflegeprodukten enthaltenen Duftstoffe sind 100% natürlich & nicht lichtempfindlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.